Kontakt
Portugal:+351 282 767 466 Portugal 2:+351 967 689 168
Senden
emailinfo@portugalservice.net Portugal:+351 282 767 466
Portugal 2: +351 961 046 543
Switzerland: +41 41 511 05 06
skype portugal.service
07-10-2014

PORTWEIN – ein Wein mit vielen Facetten!

Portwein (Vinho do Porto) kurz "Port" genannt gibt es in rosé, weiss & rot und ist ein Süsswein. Am bekanntesten ist allerdings der rote Port. Beim Portwein handelt es sich um einen Wein aus einem gesetzlich festgelegten Anbaugebiet im Douro-Tal. Der Portwein enthält im Verhältnis zu anderen Weinen einen hohen Alkoholgehalt  zwischen 18% Vol. und 22% Vol. ist aber einfach gesprochen einer der besten Weine! Nicht umsonst entstehen aus den gleichen Reben die im Douro-Tal zur Herstellung des Portweins verwendet werden – wunderbare & preisgekrönte Tischweine!

Die Portwein-Typen - Portwein ist nicht gleich Portwein! Jeder, der einmal Gelegenheit hatte verschiedene Ports zu probieren, wird dies bestätigen können. Untenstehend folgen nun ein paar Portwein-Typen:

White Port:
Weisser Portwein wird aus weissen Rebsorten gekeltert. Die Herstellung ist ähnlich wie bei roten Portweinen, wobei die Maischezeit viel kürzer ist. Sie unterscheiden sich hauptsächlich durch den Süssegrad. Weisser Port wird von extra trocken (extra dry) bis süss (sweet) ausgebaut.

Die roten Portweine werden aufgeteilt in „Ruby- oder Vintage-Style Portweine“ (Flaschenreifung) und „Tawny oder Colheita“ (Fassreifung)!

Ruby Port:
Das Wort Ruby stammt aus dem Englischen & bedeutet Rubin! Es ist eher ein Dessertwein & wird nach dem Essen bei Zimmertemperatur zu süssen Gerichten serviert. Diese Portweine wurden zwei bis drei Jahre gelagert.

Twany Port: 
Twany Ports haben eine helle Bernsteinfarbe, sind oxidiert und im Geschmack nussig. Traditionell werden sie nur als Verdauungsweine (digestif) nach dem Essen serviert.

Vintage Port:
Ist ein hochwertiger Portwein der Spitzenklasse – nur die besten Jahrgänge werden zu Vintage-Jahrgängen erklährt. Wurde ein Jahrgang zum Vintage erklärt, so wird er in Flaschen abgefüllt und der weitere Reifungsprozess des Weines findet in der Flasche statt und kann viele Jahre (wenn nicht Jahrzehnte) dauern. Vintage Port passt besonders gut zu würzigem Käse, Blauschimmelkäse, Desserts und dunkler Schokolade.

Colheita:  
Ist ein roter Portwein der mindestens 7 Jahre lang im Fass gelagert wird. Auf dem Etikett ist der Jahrgang & das Abfülldatum angegeben. Nach der Abfüllung sind Colheitas trinkfertig und steigern auch nicht mehr ihre Qualität. Dieser Port passt besonders gut zu Desserts & Dörrobst.

Die Portwein-Herstellung:
Die Trauben werden zunächst gepresst und der Most zur Gärung angesetzt. Diese Gärung wird durch die Zugabe von ca. 80%igem Weindestillat gestoppt, dieser Vorgang ist auch unter den Bezeichnungen „Vinierung“ oder„Aufspriten“ bekannt. Nach der Vinierung bleibt der Wein ein halbes Jahr im Duoro-Tal und wird danach in die grossen Kellereien überführt. Dort beginnt der eigentliche Reifeprozess, welcher mindestens 2 Jahre dauert. In der Pipe (kleines Fass) altert und reift er schneller, da das Fass luftdurchlässig ist nimmt er die Farbe des Holzes an. In einer geschmacksneutralen dunklen Glasflasche reift der Wein hingegen sehr langsam und schonend und zudem bildet sich ein Depot (Bodensatz).

Portwein ist auch ein ideales Geschenk, um einem besonderen Menschen eine ganz besonders elegante Aufmerksamkeit zu machen!

Energie Zertifikat

Alle Objekte die zum Verkauf ausgeschrieben sind, müssen jetzt ein Energie Zertifikat vorweisen können!

Zentralschweiz am Sonntag

Artikel aus der "Zentralschweiz am Sonntag"!

Artikel in der "Zentralschweiz am Sonntag"

Rohrer Stettler Portugal Service Lda ist ein staatlich lizenziertes Reiseunternehmen, Registriert von Tourismus Portugal RNAVT mit der Registrationsnummer 3689
INCI Logo Lizensierter Immobilienmakler | AMI: 13851
Zahlungsmethoden mastercard Visa
Share this site | Kontaktieren Sie uns | Impressum | Sitemap | 4 Staff
Copyright © Portugal Service | Powered by Moonshapes.pt Moonshapes