Kontakt
Portugal:+351 282 767 466 Portugal 2:+351 967 689 168
Senden
emailinfo@portugalservice.net Portugal:+351 282 767 466
Portugal 2: +351 961 046 543
Switzerland: +41 41 511 05 06
skype portugal.service

Verkauf von Immobilien in der Algarve – Ein Leitfaden für den Prozess

Sie möchten Ihre Immobilie in in der Algarve verkaufen und tun sich schwer, die richtige Agentur zu finden? Dann fragen Sie uns! Wir von Portugal Service helfen Ihnen gerne.

Anders als in einigen anderen Ländern können Sie in Portugal Ihre Liegenschaft über so viele Agenturen wie sie wollen zum Verkauf stellen. Sie können Ihr Grundstück/Immobilie (für einen bestimmten Zeitraum) aber auch exklusiv über eine Agentur zum Verkauf anbieten, was Ihnen einen Rabatt auf die Agenturgebühren gewährt.

Nachdem Sie uns „Portugal Service“ kontaktiert haben, terminieren wir unser erstes Gespräch, welches in unserem Büro oder per Telefon durchgeführt werden kann. Beim zweiten Termin werden wir Ihr Grundstück/Immobilie aufnehmen, Fotos machen und offene Fragen beantworten. Sobald wir alle Details haben werden wir dies bei uns auf der Homepage aufschalten und die Anfragen können starten.

Haben wir den richtigen Käufer für Ihr Eigentum gefunden und ein Preis wurde vereinbart, empfehlen wir Ihnen einen Anwalt zu engagieren. Dieser wird Ihnen die Verträge und Unterlagen übersetzen, wie auch bei der notariellen Beurkundung beim Notar zur Seite stehen. Fehlen Ihnen wichtige Dokumente, die Sie zum Verkauf benötigen, wird Ihr Anwalt Ihnen helfen die zu erhalten. Ein Anwalt zu engagieren ist keine gesetzliche Verpflichtung, aber wir empfehlen es definitiv, sie werden Zeit und Geld sparen.

Nachdem ein Preis zwischen Ihnen und dem Käufer vereinbart wurde, führt der Rechtsanwalt des Käufers eine Sorgfaltspflichtprüfung in seinem Namen durch und erstellt den Kaufvorvertrag. Dies dauert in der Regel zwischen 5-14 Tage, kann aber je nach Situation unterschiedlich sein. Nach der Überprüfung der Dokumente wird der Kaufvorvertrag von Ihnen und dem Käufer unterzeichnet. Beim Kaufvorvertrag erhalten Sie die Anzahlung, die in der Regel zwischen 10%-20% liegt.

Da der Kaufvorvertrag rechtsverbindlich ist, ist die Anzahlung nicht rückzahlbar. Ändert eine Partei die Meinung, verliert sie die Anzahlung an den anderen (für den Verkäufer bedeutet das, wenn er seine Meinung ändert, zahlt er die doppelte Anzahlung dem Käufer zurück. Wenn der Käufer seine Meinung ändert, darf der Verkäufer die Anzahlung behalten). Dies ist das portugiesische Recht und ist überall dasselbe, egal durch welche Agentur der Verkauf vermittelt wird.

Etwa 30 bis 60 Tage (je nach Situation) nach dem Kaufvorvertrag, findet die Verschreibung=Escritura beim Notar statt! Dieser Prozess betrifft den Käufer, den Verkäufer, den Rechtsanwalt des Käufers, den Rechtsanwalt des Verkäufers, den Vertreter der Bank des Käufers oder Verkäufers (im Falle einer Hypothek) die Übersetzer des Käufers und des Verkäufers (falls die kein Portugiesisch verstehen) und den Notar. Der endgültige Vertrag ist auf Portugiesisch. Der Restbetrag des vereinbarten Kaufpreises wird zu diesem Zeitpunkt gezahlt. Der Restbetrag wird in der Regel in Portugal per Bankzertifizierten Bankcheck bezahlt. Wenn beide Parteien unterschrieben, der Check übergeben wurde und die Eintragung ins Grundbuch erfolgte, ist der Eigentumsübergang endgültig und Sie haben Ihre Immobilie offiziell verkauft.
Portugal Service verkauft Ihre Immobilie, kontaktieren Sie uns!

Energie Zertifikat

Alle Objekte die zum Verkauf ausgeschrieben sind, müssen jetzt ein Energie Zertifikat vorweisen können!

Zentralschweiz am Sonntag

Artikel aus der "Zentralschweiz am Sonntag"!

Artikel in der "Zentralschweiz am Sonntag"

Portugal Service ist ein staatlich lizenziertes Reiseunternehmen, Registriert von Tourismus Portugal RNAVT mit der Registrationsnummer 3689
INCI Logo Nr. 9894 Lizensierter Immobilienmakler
Zahlungsmethoden mastercard Visa
Share this site | Kontaktieren Sie uns | Impressum | Sitemap | 4 Staff
Copyright © Portugal Service | Powered by Moonshapes.pt Moonshapes